christoph-ransmayr_der-wolfsjaeger

Der Wolfsjäger

Drei polnische Duette.
Gemeinsam mit Martin Pollack.
Frankfurt am Main: S. Fischer, 2011.
ISBN: 978-3-10-062950-0

e-book:
Der Wolfsjäger. Drei polnische Duette.
Gemeinsam mit Martin Pollack. Frankfurt am Main: Fischer e-books, 2011.

ISBN 978-3-10-401635-1


Inhalt:
Zwei Schriftsteller, eine Erzählung: Christoph Ransmayr und Martin Pollack führen an drei Geschichten aus Polen eine besondere Spielart des Erzählens vor: das Duett.

Ein Jäger, der seinem Gott vorwirft, daß er den Wolf erschaffen hat; ein hingerichteter Held und Heiliger, der sich als unschuldiger Tor erweist, und ein Nachkomme, der die apokalyptische Geschichte seines Volkes überwinden soll: Vor dem Hintergrund der polnischen Zeitgeschichte erzählen Christoph Ransmayr und Martin Pollack gemeinsam vom Drama des Menschen.

Mit dem Duett, der neuesten seiner Spielformen des Erzählens, die seit 1997 bei S. Fischer in loser Folge und eleganter Ausstattung erscheinen, stellt Christoph Ransmayr die Zweistimmigkeit in eine Reihe, in der er bereits Bildergeschichte, Festrede, Schauspiel, Monolog, Verhör und Tirade als Möglichkeiten des Erzählens vorgeführt hat.